Partnerschaft

 

 

"In unserem innersten Wesenskern sind wir alle gleich. Niemand ist weiter als der andere, kein Licht ist heller als das andere, und keine Lebensaufgabe ist wichtiger als eine andere. Wir sind alle göttliche Wesen, die hier eine Erfahrung als Mensch machen, und nicht Menschen, die zu göttlichen Wesen werden."

Du siehst in einer Partnerschaft Werte wie z.B. Tiefe, Nähe, Vertrauen, Geben von Herzen, Universelle Liebe, die dir wichtig sind und die dadurch für dich die Partnerschaft auszeichnen. Dir ist Selbstbestimmung in einer Partnerschaft wichtig und du möchtest ohne Ängste, Schuld und Scham deine Wünsche äußern und deine Dinge tun.

Du möchtest das ich an deiner Seite stehe und du auf mich vertrauen kannst, wenn du Unterstützung benötigst und nicht lang drumherum reden müssen. Du möchtest in einer Partnerschaft mir auch aus ganzen Herzen helfen und möchtest mit deinen Bemühungen gesehen und gehört werden.

Du möchtest Akzeptanz (z.B. Fehler machen dürfen) wenn es mal nicht so läuft, wie du es dir vorgestellt hast und gerade alles den Bach runter geht. Du möchtest sagen was dir wichtig ist und dafür ist dir deine Freiheit es so zu sagen wie du es willst, wichtig. Und das ohne Unwohlsein mir gegenüber.

Du bist schockiert, wenn du meine Reaktion in erhöhter Stimmlage hörst, weil dir Respekt in Wort und Tat wichtig sind. Und es überhaupt nicht deins ist laut zu werden. Du möchtest eine empathische Haltung um emotionale und schwierige Situationen zu meistern und kein Blabla.

Du möchtest Probleme angehen und langfristig lösen, anstatt wieder und wieder die Sache durch zu kauen. Es soll auch mal gut sein. Die Freude darf nicht zu kurz kommen. Auf welcher Sprachebene möchtest du sprechen, die, die dir bekannt ist. Oder braucht es was ganz anderes. Vielleicht die Gewaltfreie Kommunikation?

 

 

zurück zur Seite GFK für Paare